Vita

 

 

  seit 2008

 

Stefanie Kolb lebt mit ihrer Familie als freischaffende Illustratorin und bildende Künstlerin bei Mainz.

freischaffende Tätigkeit mit dem Schwerpunkten Illustration und freie Zeichnung für Unternehmen wie u.a. Wasserversorgung Rheinhessen (wvr), Bergmoser + Höller Verlag, bonewitz Verlag (Mainz), Mildenberger Verlag, Ökotopia, Mainzer Bistum, BiNO-Buchladen in Nieder-Olm, sloga (Wiesbaden), Unfallkasse Hessen (UKH), Landesfilmdienst RLP, intelligent creativity (Eich) sowie auf "Lesetour mit Huxlifuxli - Kinderbuch" (siehe unter "Presse")

 

   

1997 bis 2001

 

Illustratorin und Grafikerin für Fernsehproduktionen bei Neue BildArt, Wiesbaden, ZDF (mit Schwerpunkt Kinderprogramm, u.a. Erstellung von Storyboards, Trickfilmanimationen), u.a. bei der CSC Ploenzke AG (Werbegrafik), für Buchverlage (Cornelsen Schulbuchverlag, Frankfurter Allgemeine Zeitung Institut Buch u.a.)

1996 bis 1997

 

Weiterbildung Computergrafik, Berlin

1995

 

2. Staatsexamen

1993

 

1. Staatsexamen

1991

 

Erasmus-Stipendium, Studium an der École des Beaux-Arts, Dijon

1987 bis 1993

 

Kunststudium für Lehramt an Gymnasien an der Johannes Gutenberg Universität Mainz

 

 

 

     
    Künstlervereine

2007

 

Mitglied des Essenheimer und Ingelheimer Kunstvereins 

2008-2010

 

Mitglied des BBK (Berufsverband Bildender Künstler Rheinland-Pfalz)

seit 2010

 

Mitglied der Finther Gruppe

 

 

 

Ausstellungen

2010

2011

 

Finther Gruppe im Burggrafiat, Alzey

Galerie "Mainzer Kunst!", Gruppenausstellung "Tierisch gut"

2007 bis 2017

 

jährliche Mitgliederausstellung der Künstlergruppe "Finther Gruppe"


WinterArt 2007/2008/2009/2012 Essenheimer Kunstverein
Weingut Wagner, Essenheim
Unfallkasse Hessen, Frankfurt